Korkpfropfen

Korkpfropfen
m
корковая пробка

Deutsch-Russische Wörterbuch polytechnischen. 2013.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Korkpfropfen" в других словарях:

  • Korken — zwei verschiedene Korken (links: Sektkorken, rechts: Weinkorken) Naturkorken (oben rechts: alte Korke …   Deutsch Wikipedia

  • Steinach an der Saale — Steinach ist der zweitgrößte Ortsteil der Marktgemeinde Bad Bocklet, liegt an der Fränkischen Saale und hat 1.200 Einwohner. Das Steinacher Wappen: Durch einen blauen Wellenpfahl (Fränkische Saale) gespalten von Silber und Gold; vorne schräg… …   Deutsch Wikipedia

  • Rotterdam — Rotterdam, 1) Bezirk der niederländischen Provinz Südholland; 2) Hauptstadt darin, an der Merve (Maas) u. dem sich in dieselbe ergießenden Flüßchen Rotte, 21/2 Meilen von der Mervemündung in die See. Die Rotte wird kurz vor ihrer Mündung breit u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stettin — (neulat. Sedinum), 1) Regierungsbezirk der preußischen Provinz Pommern, gebildet aus Preußisch Vorpommern, einem Theil Hinterpommerns, dem Flecken Löcknitz von der Uckermark u. einem kleinen Theile der Neumark; grenzt an die Ostsee, die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cuers — (spr. küǟr), Stadt im franz. Depart. Var, Arrond. Toulon, an der Foux und der Mittelmeerbahn, mit Produktion von Wein, Olivenöl, Seide, Gips und Korkpfropfen und (1901) 2801 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dax — (spr. dacks, das alte Aquae Tarbellicae, im Mittelalter Acqs), Arrondissementshauptstadt und Badeort im franz. Depart. Landes, links am Adour, über den eine Brücke nach der Vorstadt Le Sablar führt, Knotenpunkt an der Südbahn, hat Reste betürmter …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fréjus — (spr. schǖ oder schǖs), Stadt im franz. Depart. Var, Arrond. Draguignan, 2 km vom Mittelländischen Meer (Golf von F.) auf einem Hügel über dem Küstenfluß Reyran in sumpfiger, ungesunder Gegend, an der Eisenbahn Marseille Nizza und der Lokalbahn… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mainz [2] — Mainz (hierzu der Stadtplan), Hauptstadt der Provinz Rheinhessen und deutsche Reichsfestung, liegt links am Rhein und an der Mainmündung schräg gegenüber in einer der schönsten und fruchtbarsten Gegenden Deutschlands, an einer durch die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mont-de-Marsan — (spr. mong dö marßáng), Hauptstadt des franz. Depart. Landes, am Zusammenfluß des Midou und der Douze, Knotenpunkt der Südbahn, Sitz eines Gerichts und Assisenhofs, hat ein Lyzeum, eine Lehrerinnenbildungsanstalt, Bibliothek, Theater, einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Montpellier — (spr. mongpelljē), Hauptstadt des franz. Depart. Hérault, liegt 12 km vom Mittelländischen Meer auf einer Anhöhe über dem kanalisierten Lez und ist Knotenpunkt der Südbahn, Mittelmeer und Héraultbahn. Unter den 22 Kirchen (darunter eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Perpignan — (spr. pinjāng), Hauptstadt des franz. Depart. Ostpyrenäen, 11 km vom Mittelländischen Meer, am rechten Ufer der Têt gelegen, über die eine steinerne Brücke führt, ist Knotenpunkt der Südbahn und Festung erster Klasse. Auf einer Anhöhe über der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»